NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ

Die Module


FDISK Bewerbsverwaltung


FDISK/B

FDISK Bewerbsverwaltung

Ziel:
Der Teilnehmende soll Informationen zur FDISK Bewerbsverwaltung erhalten
Beschreibung:
Dem Teilnehmenden werden die Abläufe für die Bewerbsverwaltung vermittelt.
Inhalte:
FDISK allgemein, Bewerbsverwaltung - Stammdaten, Bewerbsdurchführung
Zielgruppe:
Feuerwehrmitglieder die bei der FDISK Bewerbsdurchführung im Bereich Bezirksfeuerwehrkommando mitarbeiten
Voraussetzungen:
Abschluss Truppmann (ASTRM)
Ausbildungsart/Methode:
Lehrgespräch, Diskussion
Dauer:
4 UE