NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ NOEFSZ

Die Module


Wärmebildkamera


BD80

Wärmebildkamera

Ziel:
Taktisch und technisch richtiger Einsatz von Wärmebildkameras im Feuerwehreinsatz
Beschreibung:
Die Teilnehmer sollen technische und taktische Grundlagen der Wärmebildkamera kennenlernen und diese später in der Praxis umsetzen können. Außerdem werden bei diesem Modul Ausbildungsmöglichkeiten in der eigenen Feuerwehr hervorgehoben, sodass die Absolventen später das Wissen in der Feuerwehr im Rahmen einer Ausbildung weitergeben können. Hierzu wird auf den „Leitfaden für die Ausbildung/Einschulung an der Wärmebildkamera“ des NÖ LFV verwiesen.
Inhalte:
- Wärmebildkamera Technik und Taktik
- Wärmebildkamera im Brandeinsatz
- Wärmebildkamera im Innenangriff und zur Personensuche
- Versuche an Modellen mit der Wärmebildkamera
- Übungs- und Ausbildungsmöglichkeiten in der eigenen Feuerwehr
Zielgruppe:
Einsatzleiter, Führungskräfte sowie Anwender der Geräte
Voraussetzungen:
- Grundlagen Führung (GFÜ)
Ausbildungsart/Methode:
Lehrgespräch und praktische Ausbildung
Zum Modul mitzunehmen (zusätzlich zur Dienstbekleidung):
Einsatzbekleidung nach Dienstanweisung 3.6.2 des NÖ LFV
Dauer:
4 UE


Termine
BD80, 16.01.2023, 13:00-17:00 Uhr
BD80, 10.02.2023, 13:00-17:00 Uhr