Logo
Anfahrtsplan      Virtueller Rundgang
Die Module
VW12

Einsatzverrechnung

Ziel:
Die Kostenverrechnung von Einsätzen richtig machen! Wann darf ein Kostenersatz gestellt werden! Wann ist eine Verrechnung nicht möglich
Beschreibung:
Gesetzliche Grundlagen NÖ Feuerwehrgesetz Dienstanweisung Tarifordnung Weitere gesetzliche Bestimmungen
Inhalte:
Kostenersatz dient zur Abgeltung von Aufwendungen Welche Arten der Kostenverrechnung sind wann zu verwenden Wer verrechnet welche Einsatztätigkeiten (Zuständigkeit) Gemeinde Feuerwehr Fehler, die zu vermeiden wären Technische Umsetzung mit FDISK Anfragen durch Geschädigte bzw. Versicherungen Beispiele: Was nicht den Vorschriften entspricht und trotzdem verrechnet wurde!
Zielgruppe:
FKDT, Leiter des Verwaltungsdienstes und Gehilfen; mit der Einsatzverrechnung befasste und interessierte Feuerwehrmitglieder
Voraussetzungen:
- Verwaltungsdienst (VW)
Ausbildungsart/Methode:
Vortrag mit Praxisbeispielen, Anfragenbeantwortung
Dauer:
3,5 UE
Termine
VW12, 16.01.2020, 18:00-21:00 Uhr
VW12, 23.01.2020, 18:00-21:00 Uhr

zurück

NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum 3430 Tulln | Langenlebarner Straße 106 | 02272 9005 17377 | Impressum | Datenschutz